Mit 10 Jahren lag ich blutend
und zusammengeschlagen im Gebüsch.
In diesem Moment beschloss ich,
Karate-Weltmeister zu werden.

Eine der größten Kräfte, über die
der Mensch verfügt, ist die
Fähigkeit, die Reaktionen
auf äußere Umstände selbst zu wählen.

BEGEISTERN SIE IHRE MITARBEITER UND KUNDEN MIT EINEM AUSSERGEWÖHNLICHEN VORTRAGSEVENT

CHANGE 4.0 – WECK DIE KRAFT, DIE IN DIR STECKT

WIE SIE IHRE MENTALE STÄRKE UND MOTIVATION IN ZEITEN DES WANDELS ERHÖHEN KÖNNEN

Eine Geschichte wie aus dem Märchenbuch – inclusive Happy End. Jörg Gantert wird als Zehnjähriger überfallen und brutal zusammengeschlagen. Statt sich zu bemitleiden oder ängstlich zu werden, beschloss er Karate Weltmeister zu werden. Unrealistisch? Immerhin hatte er noch nie Kampfsport oder überhaupt viel Sport gemacht. Nur ein Traum? Nein, er setzte von diesem Tag alles daran, diesen Traum Wirklichkeit werden zu lassen.

Wenige Tage später meldete er sich im Karate-Verein seiner Heimatstadt Münster an. Er trainierte eisern. Das änderte sich auch nicht, als er seine Ausbildung zum Bankkaufmann und anschliessend sein Wirtschafts-Studium begann. Immer wieder nahm er sich Auszeiten um zu den besten Meistern der Welt zu fliegen und monatelang bei ihnen zu trainieren. Seine Trainingsreisen führten ihn nach Amerika, Japan und China. 1997 hatte Jörg sein Ziel erreicht und war Karate-Weltmeister.

Heute hilft Jörg anderen dabei, ihren eigenen Weg zur mentalen Stärke zu finden. Bereits über 250.000 Teilnehmer nahmen an seinen inspirierenden Seminaren und Vorträgen in vielen Städten Europas teil. Lebhaft und authentisch erzählt Jörg von seiner Reise und nimmt die Zuhörer mit auf den langen Weg, der nicht immer einfach war. Er erzählt von vermeindlichen Niederlagen genauo so wie von Momenten der Erkenntnis und der Kraft. Ganz nebenbei lernen Sie so, auch Ihre innere Stärke zu finden und diese Kraft zu wecken.

MENTALE STÄRKE und MOTIVATION -
Vortrag Jörg Gantert